Rye Ball

Ein einfacher Cocktail mit einem würzig süßen Charakter.

Zutaten

  |  

Anleitung

  1. Cocktail-Shaker zur Hälfte mit Eiswürfeln füllen

  2. Alle Zutaten, außer dem Mineralwasser, hinzufügen und für  15-20 Sekunden gut schütteln

  3. Highball zur Hälfte mit Eiswürfeln füllen

  4. Die Flüssigkeit in das Glas abseihen

  5. Mit Mineralwasser auffüllen

  6. Mit einer Zitrone dekorieren 

Mehr zum Drink

“Highball-Cocktail” ist nur ein ausgefallener Name für die Mischung von Whiskey mit einem Filler. Traditionell wird er mit Eis in einem großen, geradlinigen Collins- oder Highballglas serviert. Der Cocktail ist über 100 Jahre alt und es ist bis heute unklar, wer ihn zuerst mixte. Einige Leute vermuten, dass er von einem englischen Schauspieler in die Vereinigten Staaten gebracht wurde. Andere behaupten, dass er von einem Barkeeper kreiert wurde, der zu wenig Geld für teure Zutaten besaß. Eins ist jedoch sicher: JACK DANIEL’S Tennessee Rye ist perfekt für diesen Cocktail, denn seinen würzigen Charakter schmeckt man auch noch nach dem Mixen deutlich heraus. So lecker interpretiert JACK den Cocktail-Klassiker neu. 

GEMACHT MIT JACK DANIEL'S Tennessee Rye